UniScript R2017

Diese Seite beschreibt neue und geänderte Funktionen in R2017.x.

Bei den geänderten Funktionen werden die Änderungen in den History-Tabellen am Ende der Funktionsbeschreibungen angegeben.

UniScript R2017.0

  Neue Funktionen in UniPlot R2017.0 (5.90.0)
ColorScale_dialog ColorScale_dialog zeigt einen Dialog zur Auswahl einer Farbskala.
DocGetFileType DocGetFileType prüft ob das Dokument eine ipw oder ipz Datei ist.
DocHasAttachments DocHasAttachments prüft ob das Dokument Dateianhänge enthält.
XYZEnableColorMap XYZEnableColorMap schaltet die Verwendung der definierten Farbliste ein oder aus.
XYZGetColorMap XYZGetColorMap liefert den Namen der gesetzten Farbliste.
XYZIsColorMapEnabled XYZIsColorMapEnabled liefert TRUE (1), wenn die Farbliste verwendet wird.
XYZSetColorMap XYZSetColorMap setzt den Namen einer Farbliste für das Füllen der Flächen eines Kontourdiagramms.
att_add_data att_add_data
att_add_file att_add_file kopiert eine Datei von der Festplatte in die Attachments. Falls bLink TRUE ist, wird nur eine Verknüpfung zu der Datei erzeugt. ret ist TRUE (1) oder ein error-Objekt (siehe error_create).
att_close att_close schliesst die Attachments. Bevor ein Dokument gespeichert werden kann, müssen die Attachments geschlossen werden.
att_delete att_delete löscht eine Datei.
att_dialog att_dialog zeigt den Attachment-Dialog an.
att_dir att_dir
att_export att_export speichert die angegebenen Dateien in einem Verzeichnis auf der Festplatte.
att_get_data att_get_data
att_get_props att_get_props liefert die Name/Wert-Pärchen zu der Datei name.
att_load att_load kopiert Anhänge aus der Attachment-Datei attsSource in die geöffnete Datei. Wenn bOverwrite gleich TRUE ist (Default ist FALSE) werden vorhandene Anhänge mit gleichem Namen überschrieben, sonst ignoriert.
att_move att_move verschiebt eine Datei in ein Anderes Verzeichnis.
att_open att_open öffnet die Anhänge (Attachments) eines Dokuments oder einer externen Attachment-Datei.
att_rename att_rename nennt eine Datei um.
att_save att_save speichert die angegebenen Dateien in einer Attachment-Datei oder IPZ-Datei.
att_set_props att_set_props
g_arc g_arc gibt einen Kreisbogen aus.
g_close g_close beendet die Erzeugung der UniPlot-Metadatei und kopiert die Bits in das bei g_create angegebenen Zeichenobjekts oder Datensatzes.
g_close_path g_close_path schließt den Pfad, d. h. fügt dem Pfad eine Linie vom aktuellen Punkt zum Anfangspunkt zu.
g_create g_create erzeugt eine UniPlot-Metadatei mit Vektor-Grafiken im Speicher.
g_ellipse g_ellipse gibt einen Ellipsenbogen aus.
g_fill g_fill füllt den Pfad. Anschließend wird g_new_path aufgerufen.
g_fill_preserve g_fill_preserve füllt den Pfad. Der Pfad bleibt erhalten.
g_line_to g_line_to fügt dem Pfad eine Linie von der aktuellen Position zum Punkt (x, y) zu.
g_marker g_marker gibt Marker an den Positionen rvX[i], rvY[i] aus.
g_move_to g_move_to setzt den Zeichenstift an die angegebene Position.
g_new_path g_new_path löscht den aktuellen Pfad und erzeugt einen neuen Pfad. Dies Funktion wird auch automatisch nach g_fill und g_stroke aufgerufen.
g_pattern_add_color_stop_rgb g_pattern_add_color_stop_rgb fügt dem Farbverlauf Farbstufen zu. offset ist zwischen 0.0 und 1.0. Siehe Beispiel.
g_pattern_create_linear g_pattern_create_linear erzeugt einen linearen Farbverlauf entlang der Linie (x0,y0) nach (x1,y1).
g_pattern_destroy g_pattern_destroy löscht den Farbverlauf.
g_polyline g_polyline fügt dem Pfad Linien hinzu.
g_set_font g_set_font setzt den Font.
g_set_font_handle g_set_font_handle setzt den Font.
g_set_line_cap g_set_line_cap legt fest wie die Endpunkte eines Pfades ausgegeben werden.
g_set_line_join g_set_line_join legt fest wie die Enden von zwei Linien zusammengefügt werden.
g_set_line_style g_set_line_style setzt den Linienstil.
g_set_line_width g_set_line_width setzt die Dicke von Linien in 0.1mm-Schritten.
g_set_marker g_set_marker legt das Aussehen von Markern fest.
g_set_source g_set_source setzt den mit g_pattern_create_linear erzeugten Farbverlauf für die Ausgabe.
g_set_source_rgb g_set_source_rgb setzt die Farbe und Transparenz für Linienausgaben oder Flächen.
g_set_transformation g_set_transformation setzt die Transformation für die verwendeten Koordinaten in Weltkoordinaten oder Zentimeter-Koordinaten (ssType gleich „WC“ oder CM“).
g_stroke g_stroke zieht eine Linie entlang des Pfades. Anschließend wird g_new_path aufgerufen.
g_stroke_preserve g_stroke_preserve zieht eine Linie entlang des Pfades. Der Pfad bleibt erhalten.
g_text g_text gibt einen Text aus.
pie pie gibt ein Kreisdiagramm aus (Kuchendiagramm, pie chart).
pie_get_props pie_get_props erfragt die Eigenschaften eines Kreisdiagramms.
pie_set_props pie_set_props ändert die Eigenschaften eines Kreisdiagramms.
  Geänderte Funktionen in UniPlot R2017.0 (5.90.0)
ImageGetType ImageGetType liefert den Typ des Imageobjekts.
OBJGetSolidColor OBJGetSolidColor liefert die RGB-Füllfarbe eines Zeichenobjektes oder Diagramms.
OBJSetSolidColor OBJSetSolidColor setzt die Füllfarbe eines Zeichenobjekts oder Diagramms.
PageSaveAsMetafile PageSaveAsMetafile erzeugt von der angegebenen Seite eine Windows-Meta-Datei (.WMF) oder eine Enhanced Metafile-Datei (.EMF).
XYGetFillColor XYGetFillColor liefert die Farbe die für das Füllen der Fläche unter der Kurve verwendet wird.
XYSetFillColor XYSetFillColor setzt die Farbe für das Füllen der Fläche unter der Kurve.

id-649156