Datei=>Sende an Word

Die Funktion fügt die ausgewählten Seiten als EMF in ein Word-Dokument ein. Auf dem Rechner muss dazu Word installiert sein.

Um die Funktion aufzurufen, klicken Sie mit der rechten Maustaste außerhalb der Seite oder auf dem Seitenreiter und wählen aus dem folgenden Menü das Kommando Export=>Sende an Word aus.

../../_images/Word-export-de.png

Seiten auswählen

Zeigt eine Liste mit allen Seiten des aktiven Dokuments. Die markierten Seiten werden exportiert. Bei gehaltener Shift-Taste können Bereiche ausgewählt werden. Bei gehaltener Ctrl-Taste können einzelne Seiten ausgewählt werden.

IPW-Querforamt auf Hochformat drehen
Wenn die Option markiert ist, werden Querformatseiten auf Hochformat gedreht.
Word-Dokument im Querformat erzeugtenV
Wenn die Option markiert ist werden Querformatseiten in Word ereugt.

Kommentar

Falls die Bilder in Word nur als leere Rechtecke sichtbar sind, kann das an der Word-Option Platzhalter für Grafiken anzeigen* liegen. Um die Option auszuschalten, damit die Bilder wieder angezeigt werden, wählen Sie in Word Datei=>Optionen=>Erweitert=>Platzhalter für Grafiken anzeigen im Abschnitt **Dokumentinhalt anzeigen.

Die Seiten werden als EMF-Dateien in Word eingefügt. EMF Dateien (Windows Enhanced Metafile) sind skalierbare Vektorgrafiken. Die EMF-Dateien werden mit dem Word-Dokument gespeichert.

History

Version Beschreibung
R2017.5 Dokumentation zugefügt.

id-1092995