Diagramm=>x/y/z-Achse=>UserLabel

In dieser Dialogmaske können die Achsenbeschriftungen bearbeitet werden.

../../_images/DiagramXYZAxisUserLabel-de.png

Standard Label

Öffent das Dialogfeld für die Standard-Label. Siehe Diagramm=>x/y/z-Achse=>Label
Label
In des Textfeld kann in jede Zeile ein Label eingetragen werden. Ein Label besteht aus einem Zahlenwert, gefolgt von einem Gleichheitszeichen, gefolgt von einem Text. Der Text kann leer sein, z. B. 2.4=. Bei einem leeren Text wird optional eine Netzlinie angezeigt. Das Label wird dargestellt, wenn sich der angegebene Wert im Darstellungsbereich der Achse befindet. Für einen mehrzeiligen Text wird als Trennzeichen der Wert \\n eingegeben.

Textlabel anzeigen

Um die Benutzerlabel auszugeben, muss die Option markiert sein.

Standardlabel anzeigen

Um die Standardlabel auszugeben, muss die Option markiert sein.

Textlabel automatisch laden

Wenn die Option markiert ist, werden die Label automatisch beim Laden eines Datensatzes gesetzt, wenn der y-Kanal das Attribut _nc_enum besitzt. Beipiel: _nc_enum = 15|SNA|8|RUN|7|UNDEF|0|OK.

Überlappende Label nicht ausgeben

Wenn die Option eingestellt ist, werden die Standardlabel nicht ausgegeben, die sich mit den Benutzerlabeln überlappen.

Diagramm Netz für Textlabel anzeigen

Wenn die Option markiert ist, wird das Diagrammnetz nur für die Benutzerlabel gezeichnet.

Richtung

Die Achsenlabel können horizontal, um 45 Grad, um +90 Grad oder -90 Grad gedreht ausgegeben werden.

Verschiebung

Die Label können gegenüber ihrer Standardposition verschoben werden. Die Verschiebung wird in Zentimeter eingegeben.

Siehe auch

Diagramm

id-1159329